Freitag, 15. Januar 2010

Eiskalt getanzt

Schwanensee in der Bonner Basketshalle - für nur einen Abend!


Kommentare:

Freda hat gesagt…

wunderschön - aber schon bekloppt, oder? (für einen abend...)

Anonym hat gesagt…

und du bist schon iweder nicht auf nen Kaffee vorbei gekommen obwohl du auf dem brüser berg warst!
Der Babysitter

panoist hat gesagt…

räusper (rotwerd) ähm, ja, ääh, hol ich nach, ok?!

Sarah-Lena hat gesagt…

Wie hat es dir denn gefallen? Ich fand's ein bisschen lahm, so ganz ohne live-musik...

liebe Grüße,
Sarah-Lena

panoist hat gesagt…

Die Eiskunstlauf-Darbietung als solche fand ich schon beeindruckend, wenngleich die Eisfläche, na ja, nur gerade Wohnzimmergroß wirkte... (in Wirklichkeit waren es über 140 qm)

Ich bin ganz ohne Erwartungen da hingegangen und fand es daher ganz gut.