Montag, 21. Juni 2010

Ein Remagen Highlight


Benjamin (im Folgenden B.) im Dialog mit dem Besitzer des 
dortigen China-Imbiss:

B.: Was ist denn GungPo?
C.: GungPo?!
B.: GungPo.
C.: GungPo.
B.: Was ist denn das?
C.: GungPo?
B.: Ja GungPo.
C.: GungPo.
B. (leicht entnervt): Ok, ich nehme GungPo.
C.: GungPo.

Kommentare:

Christoph hat gesagt…

hehehehehehehehe...

Aber was war es denn nun?

panoist hat gesagt…

GungPo.

Christoph hat gesagt…

GungPo
Scharf gewürzte Hühnerfleischwürfel



Zutaten für Portionen
2 TL Speisestärke
1 TL Salz
2 TL Speisestärke
2 EL Speiseöl (L)
1 grüne Paprikaschote
2 getrocknete Chilischoten (L)
1 EL Schmalz (L)
Für die Sauce (L)
3 EL Hühnerbrühe (L)
1 1/2 EL Essig
1 EL Tomatenmark
1 EL trockener Sherry (L)
250 g Hühnerfilet (L)
Zutaten zur Einkaufsliste hinzufügen



Zubereitung: Das Fleisch in würfelzuckergroße Stückchen schneiden, mit dem Salz und der Speisestärke bestreuen und mit 1/2 El. Öl vermischen.

Die gewaschene Paprikaschote vierteln, entkernen und quer in 2,5 cm breite Streifen schneiden.

Die Chilis halbieren, sorgfältig entkernen und in feine Streifen schneiden.
Die Saucenzutaten in eine kleine Schale geben und glattrühren.

Das restliche Öl im Wok oder Pfanne erhitzen. Das gewürfelte Fleisch ins heiße Öl geben und unter ständigen Rühren bei starker Hitze 2 Minuten anbraten. Mit einem Sieblöffel herausnehmen und bereithalten.

Schmalz im heißen Öl zerlaufen lassen. Die Chilistreifen einstreuen, bei starker Hitze kurz rühren, um die Fettmischung zu aromatisiren. Anschließend die Paprikastreifen zufügen sowie die Saucenzutaten zugießen und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Die Hühnerwürfel zufügen und mit den anderen Zutaten vermengen und alles 2 Minuten pfannenrühren.
Mit Reis servieren.

Dies ist ein bekantes Gericht aus Szechuan und etwas für Liebhaber scharf gewürzter Speisen.

panoist hat gesagt…

Na, GungPo halt.

panoist hat gesagt…

Nein, im Ernst Christoph, vielen Dank für die erhellende Aufklärung, wenn ich es nachgekocht habe, wirst Du eingeladen...!

Benjamin hat gesagt…

Oh mein Gott, was hab ich da gegessen? - - Örgh - - ;-)

panoist hat gesagt…

GungPo!

Christoph hat gesagt…

Ich finde, das klingt recht lecker.